Nicht-Fische (Wirbeltiere):       1. Wale, Schildkröten, Seeschlangen

Fische
2. Haie, Rochen 3. Tarpune, Barakudas, Thune 
4. Zackenbarsche, Sägebarsche, Snooks 5. gr. Lippfische (Napoleons)
6. Papageienfische   7. Süßlippen, Grunzer, Barben, Ruderfische
8. Schnapper, Brassen,
    Straßenkehrer
9. Stachelmakrelen, Schiffshalter,
    Torpedobarsche
T
10. Doktor-, Nashorn- , Kaninchenfische 11. Falter-, Schmetterlings-, Wimpelfische
12.Kaiserfische 13. Spatenfische (Fledermausfische)
14. Drücker und Feilenfische 15. Kugelfische, Igelfische, Kofferfische
16. Skorpionsfische (Drachenköpfe, Rotfeuer-, 
       Stein- fische)
, Krokodilfische
17. Soldatenfische, Husare, Großaugenbarsche, Flughähne
18. Trompeten-, Flötenfische 19. Seepferdchen, Seenadeln
20. Muränen, Aale, Seeschlangen u.ä. 21.Plattfische (Schollen, Flundern)
22. Eidechsenfische, Sandbarsche,
      Korallenwelse
23. kl. Barsche, Anemonen-, 
     Ritterfische
24. kl. Lippfische, Junker, Grundeln u.ä. 25. Anglerfische, Schaukelfische

niedere Tiere
26. Schwämme 27. Seescheiden und Quallen
28. Feuerkorallen, verzweigte Steinkorallen 29. Steinkorallen, folien- und blumenförmig
30. Steinkorallen, massig 31. Weich-, Leder- und Fächerkorallen
32. Anemonen, Zylinderrosen, Seefedern 33. Röhrenwürmer, Würmer
34. Krebstiere 35. Muscheln
36. Schnecken 37. Nacktschnecken, Strudelwürmer
38. Kraken, Sepien, Kalmare 39. Seesterne
40. Seeigel, Seegurken

Pflanzen                            41. Algen und Pflanzen

Fotos von nicht identifiziertem Meeresgetier              Farbvariationen, Abarten, Detailfotos

zur Seite mit Auswahlfotos!


Copyright berodiver,  Fischbestimmung V2.2, diese Seite wurde erstellt am 3.1.05, letzte Änderung am 2.5.05