40. Seeigel, Seegurken (Stachelhäuter Teil 2)

igel525.jpg (22527 bytes)

Diadem-Seeigel
8 cm ohne, 40 cm mit Stacheln
Rotes Meer, Malediven, Malaysia

Foto: Malaysia, Tioman

typisch: die fünf hellen Punkte auf der Körperoberseite

engl.:
diadem sea urchin, long spined urchin

latein.:
Diadema setosum


Kalmar-Diadem-Seeigel
15 cm ohne, 30 cm mit Stacheln
Rotes Meer, Malediven, Malaysia
Foto: Rotes Meer

Das Foto stellt die Jugendform dar.

Ich habe auch einen Hinweis gefunden, dass die Jugendform des schwarzen Diadem- Seeigels (Echinotrix diadema) ebenfalls die gezeigten Streifen haben soll.

engl.:
sea urchin

latein.:
Echinothrix calamaris

igel718.jpg (18974 bytes)

Antillen-Diademseeigel
Foto: weiße Jugendform, Bonaire, Karibik

engl.:
diadem sea urchin, long spined urchin

latein.:
Diadema antillarum,
D. antillorum


Pfaffenhut-Seeigel, Bischofsmützenseeigel
15 cm
Rotes Meer, Jemen, Malediven
Fotos: Rotes Meer

zwei Farbvariationen, giftige Pdicellarien zwischen den Stacheln

engl.:
parson's hat urchin

latein.:
Tripneustes gratilla

igel183.jpg (26561 bytes)

Leder-Seeigel,
Stecknadelkopf-S.

15 cm
Rotes Meer, Jemen, Malediven
Fotos: Rotes Meer

weiße Giftblasen an Stacheln

engl.:
toxic leather sea urchin,
pin cushion urchin

latein.:
Astenosoma varium

laut Weinberg gibt es im Roten Meer eine eigene, noch nicht bezeichnete Art.

igel599.jpg (22929 bytes)




Lanzen-Seeigel
25 cm (mit Stacheln), 6 cm ohne
Rotes Meer, Jemen, Malediven
Fotos: Rotes Meer
runde Stacheln!
igel622e.jpg (22490 bytes)

 engl.:
lance sea urchin

latein.:
Phyllacanthus imperialis
oder
Prionocidaris baculosa

igel8.jpg (20748 bytes)

Griffel-Seeigel
25 cm (mit Stacheln), 6 cm ohne
Rotes Meer, Jemen, Malediven
Foto: Rotes Meer

abgeflachte Stacheln

engl.:
slate-pencil sea urchin,
pencil urchin

latein.:
Echunostrephus molaris,
Heterocetrotus mammillatus


gurke184.jpg (13470 bytes)

 

Stachelseewalze, Zipfelseegurke,
Dornenseegurke

40 cm
Rotes Meer, Jemen
Foto: Rotes Meer

engl.:
tubercle sea cucumber, thorny s.c.

latein.:
Stichopus monotuberculatus 
oder
S. pseudohorrens


Ananas-Seewalze, A.-Seegurke,
70 cm
Rotes Meer, Malediven
Foto: Rotes Meer

engl.:
pineapple sea cucumber,
"prickly redfish"

latein.:
Thelenota ananas,
 S. monotuberculatus 
oder
S. pseudohorrens

gurke827.jpg (23076 bytes)

Strichel-Seewalze
80 cm
Rotes Meer, Jemen, Malediven
Foto: Rotes Meer

engl.:
sea cucumber

latein.:
Pearsothuria graeffei
= Bohadschia gr.

gurke1048.jpg (26067 bytes)

schwarze Seewalze, schwarze Seegurke
60 cm
Rotes Meer, Jemen, Malediven
Foto: Rotes Meer

engl.:
black sea cucumber

latein.:
Holthuria atra






Edel- Seewalze, Edel-Seegurke,
Weißfuß-S.

50 cm
Rotes Meer, Jemen, Malediven
Foto: Rotes Meer

engl.:
sea cucumber

latein.:
Holthuria nobilis,
Microthele nobilis

gurke521.jpg (18134 bytes)

Augenfleck-Seewalze, Leopardenseegurke,
Fleckenseewalze

40 cm
Foto: Malaysia, Tioman

eigentlich fehlen die typischen Augenflecken - neue Art?

 engl.:
leopard sea cucumber ?

latein.:
Bohadschia argus ?
oder
Bohadschia subrubra

gurke510.jpg (20787 bytes)

Alabaster-Seewalze, A.-Seegurke
1 m
Fotos: Malediven

 engl.:
alabaster sea cucumber

latein.:
Opheodesoma sp.


gefleckte Wurmseewalze
bis 2,5 m 
Foto: Rotes Meer

engl.:
sticky snake sea cucumber

latein.:
Synapta maculata

gurke601.jpg (21003 bytes)

Wurmseewalze, klebrige Schlangenseegurke
2,5 m
Fotos: Malediven

 engl.:
sticky snake sea cucumber

latein.:
Synapta sp. oder Euapta sp.

Wurmseewalze, Wurmseegurke
15 cm
Fotos: 

 engl.:
worm sea cucumber

latein.:
Synaptula sp.


Copyright berodiver,  Fischbestimmung V2.2, diese Seite (40) wurde erstellt am 4.2.04, letzte Änderung am 16.12.06